Deutsches Ärzteblatt - Aktuelles

Die aktuellsten Meldungen aus Gesundheitspolitik und Medizin.

Regierungs- und Oppositionspolitiker gegen Abbau von Krankenkassenüberschüssen

Berlin – Gesundheitspolitiker von Regierung und Opposition haben sich dagegen ausgesprochen, dass die Krankenkassen ihre...

Ärztekammer Sachsen-Anhalt warnt Ärzte vor Branchenbuch-Abzocke

Magdeburg – Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt (ÄKSA) warnt Ärzte vor dubiosen Branchenbuchverlagen, die versuchen mit...

Porterhouse soll Paracelsus-Kliniken übernehmen

Osnabrück – Die Porterhouse Group hat vom Gläubigerausschuss der Paracelsus-Unternehmensgruppe den Zuschlag für die...

Organmangel: Neuer Tiefststand bei Herztransplantationen

Berlin – Die Zahl der Herztransplantationen in Deutschland ist nach Angaben von Medizinern wegen des Mangels an...

Ärzteverbände rüsten sich für Tarifstreit

Berlin – Die Landesverbände Berlin-Brandenburg des Marburger Bundes (MB) und des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des...

Vorsorge für Mütter und Väter: Neues Formular und Vergütung

Berlin – Die Verordnung medizinischer Vorsorge für Mütter und Väter wird zum 1. Oktober bundesweit vereinheitlicht. Darauf...

Erstes Spahn-Gesetz verspricht Beitragsentlastung in der GKV

Berlin – Für das erste gesundheitspolitische Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag liegt der Referentenentwurf vor: Mit dem...

Notfallkonzept: G-BA beschließt Drei-Stufen-Plan

Berlin – Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat nach langjähriger Debatte das Notfallstufenkonzept beschlossen. Damit...

Datenschutz-Grundverordnung: Selbstverwaltung sorgt sich um Bußgeldtatbestand

Berlin – Die Bundesregierung plant, bei Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (Verordnung...

Historische Ausstellung zum Thema Scheintot eröffnet

Berlin – „Über die Ungewissheit des Todes und die Angst, lebendig begraben zu werden“ – unter diesem Titel eröffnet das...